GEOGRAPHISCHE REVUE
Jahrgang 15 · 2013· Heft 1



Neue geographische revue erschienen.


GEOGRAPHISCHE REVUE
Jahrgang 15 · 2013· Heft 1

Die neue geographische revue ist gerade erschienen. Das ist der Inhalt:


Essays:
Ulrike Jureit: Territorialität als Ordnungsform. Überlegungen zu
einer theoriegeleiteten Raumgeschichte

Anna-Lisa Müller: Die kreative Stadt: zwischen Leitbild und
städtischer Wirklichkeit


Besprechungsaufsatz:
Jürgen Hasse: Zur Räumlichkeit von Atmosphären

Gisela Kangler und Renate Mann: Orientierung im Dickicht der Landschaftsbegriffe. Eine kompakte Kulturgeschichte der Landschaft für Theoretiker und Praktiker von Ludwig Trepl

Inken Carstensen-Egwuom: Geschlecht und Raum

Jürgen Hasse: Georges Perec und die Lebenswelt: Phänomenographische Mikrologien des Raumes

Michael Fahlbusch: Von „blonden Provinzen“ und „kapitalen Rothirschen“


Einzelrezensionen:
Irini Siouti: Transnationale Biographien. Eine biographieanalytische
Studie über Transmigrationsprozesse bei der Nachfolgegeneration
griechischer Arbeitsmigranten. Bielefeld 2013. (besprochen von Pascal Goeke)

Regine Buschauer, Katharine S. Willis (Hg.): Locative
Media. Medialität und Räumlichkeit – Multidisziplinäre Perspektiven
zur Verortung der Medien. Bielefeld 2013. (besprochen von Olaf Kühne)

Bernd Belina: Raum. Zu den Grundlagen eines historischgeographischen Materialismus. Münster 2013. (besprochen von Helmut Klüter)

Das Heft ist zum Preis von 15,00 EUR (incl. Versandkosten) zu beziehen über:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Kommentar schreiben